Zugangsdaten: Was sollte ich immer bereit halten?

Für die vollumfängliche Nutzung unseres Service-Angebots sind in der Regel bestimmte Zugangsdaten notwendig, um sich authentifizieren zu können. Die Authentifikation ermöglicht die schnelle und unkomplizierte Lösung Ihrer Anliegen. 

In der Banking-App

  • Automatische Authentifizierung bei jedem Anruf aus der Banking-App. 
  • Aktives TAN-Verfahren: photoTAN oder mobileTAN. 

Im Online Banking 

  • Teilnehmernummer und PIN.
  • Aktives TAN-Verfahren: photoTAN oder mobileTAN. 

Hinweis: Eine Anmeldung im Online Banking ist alternativ auch mit Benutzernamen und PIN möglich. 


Weiterführende Informationen

  • Aus technischen Gründen können Sie sich nicht in der Hotline authentifizieren, wenn Sie eine PIN haben, die Buchstaben beinhaltet. Um sich mit dieser PIN dennoch authentifizieren zu können, empfiehlt sich die Nutzung unserer Banking-App. Mit einem Anruf aus der App sind Sie automatisch authentifiziert. 
  • Sie können mit Ihrem Benutzernamen und Ihrer PIN im Digital Banking die Teilnehmernummer herausfinden. Dazu müssen sich sich anmelden und anschließend im oberen Bereich der Startseite auf das Uhren-Symbol neben der Suchleiste klicken, um die einsehen zu können. 

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.