Wie überweise ich von meiner Kreditkarte?

Sie können mit Ihrer Commerzbank Kreditkarte Überweisungen von Ihrer Kreditkarte auf Ihr Referenzkonto durchführen. Voraussetzung ist, dass Sie über ein entsprechendes Guthaben auf Ihrer Kreditkarte verfügen.

In der Banking-App

  1. Tippen Sie in Ihrer Übersicht auf Ihre Kreditkarte.
  2. Tippen Sie in der Buchungsübersicht auf das "gelbe Plus" in der unteren Navigationsleiste.
  3. Tippen Sie auf "Geld überweisen".
  4. Wählen Sie als Empfänger Ihr eigenes Konto aus und füllen Sie die Überweisung aus.
  5. Bestätigen Sie Ihren Auftrag mit einer photoTAN.

Hinweis: Wenn Sie kein Guthaben auf Ihrer Kreditkarte haben, erscheint die Option "Geld überweisen" beim gelben Plus (Schritt 3) nicht. Sie sehen dann nur die Funktion zum Kopieren Ihrer Kreditkartenummer.

Im Online Banking

  1. Melden Sie sich an, um zu Ihrer Überweisungsmaske zu gelangen.
  2. Wählen Sie als Auftragskonto Ihre Kreditkarte aus.
  3. Füllen Sie die Überweisung mit den Daten Ihres Referenzkontos aus.
  4. Sie bestätigen den Auftrag mit einer TAN (photoTAN, mobileTAN).

Hinweis: Sie können Ihre Kreditkarte nicht als Auftragskonto unter "Von" auswählen (Schritt 2), wenn Sie kein verfügbares Guthaben auf Ihrer Kreditkarte haben.

Weiterführende Informationen

Ist diese Information hilfreich?