Wie starte ich die Bildschirmteilung im HBCI?

Sie stehen in telefonischem Kontakt zu einem Mitarbeiter der Commerzbank und benötigen Unterstützung bei der Nutzung Ihrer StarMoney Software in der Commerzbank-Edition auf Ihrem PC. Mit Hilfe eines "Desktop-Sharing" Programmes der Commerzbank, bereitgestellt von der Firma LogMeIn (USA), können die Inhalte Ihres Bildschirms an den Mitarbeiter der Commerzbank verschlüsselt übertragen und für diesen sichtbar gemacht werden.

  • Schließen Sie alle Anwendungen und Inhalte auf Ihrem Rechner, welche dem Mitarbeiter der Commerzbank nicht angezeigt werden sollen, bevor Sie mit der Bildschirmteilung starten.
  • Durch die Eingabe des Ihnen von unserem Mitarbeiter übermittelten Codes und Ihren Mausklick auf "Einverstanden" erklären Sie sich mit der Übermittlung Ihrer Bildschirminhalte und der beschriebenen Vorgehensweise einverstanden. Sie können diese Seite für Dokumentationszwecke ausdrucken.

Weiterführende Informationen

  • Der Mitarbeiter der Commerzbank hat während der Verbindung keine Kontrolle über Ihren PC und kann auch keine Daten transferieren. Es findet keine Aufzeichnung der übertragenen Bildschirminhalte statt. Zweck der Übertragung der Bildschirminhalte ist ausschliesslich die Einsicht des Mitarbeiters in die auf dem Bildschirm Ihres PCs aktuell dargestellten Anzeigen und die aktuellen Aktivitäten des Benutzers.
  • Folgende Commerzbank-Editionen der StarMoney Software werden angeboten: StarMoney 12 Basic und StarMoney Business 9.

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.