Wie deaktiviere ich photoTAN?

Sie haben die Möglichkeit, photoTAN zu löschen, falls Sie das Verfahren nicht mehr nutzen möchten oder z. B. ein Endgerät eintauschen. 

In der Banking-App

  1. Öffnen Sie die photoTAN-App.
  2. Wenn Sie alle Aktivierungen löschen wollen, klicken Sie auf den Menüpunkt "Mehr".
  3. Wählen Sie den Punkt "Einstellungen" aus.
  4. Betätigen Sie den roten Button "App zurücksetzen". Es werden alle Teilnehmer / Benutzer gelöscht und der Ursprungszustand wieder hergestellt.
  5. Sofern Sie einzelne Aktivierungen löschen möchten, rufen Sie nach dem Start der App den Menüpunkt "Mehr" auf.
  6. Unter "Einstellungen" finden Sie eine Auflistung Ihrer aktivierten photoTAN-IDs.
  7. Nach Auswahl der gewünschten photoTAN-ID, entfernen Sie diese über den Button "Aktivierung löschen".

Im Online Banking

  1. Melden Sie sich an, um Ihre TAN-Einstellungen zu sehen.
  2. Klicken Sie in der Zeile "photoTAN" auf den Button "Verwalten".
  3. Wählen Sie den Reiter "Geräteverwaltung" aus.
  4. Es erscheint eine Übersicht aller aktivierten Geräte. Klicken Sie auf das rote "X" hinter dem zu löschenden Gerät.
  5. Bestätigen Sie Ihre Auswahl über den Button "Löschung bestätigen".

Hinweis: Löschen Sie die photoTAN-App vom deaktivierten Gerät.


Was Sie benötigen - Ihre Checkliste

  • Digital Banking-Zugangsdaten.
  • Aktives TAN-Verfahren.
  • Computer, Tablet, o.ä.
  • Smartphone mit photoTAN-App oder -Lesegerät.

Sie haben noch kein Zugang zum Digital Banking? Erhalten Sie Ihre Zugangsdaten in wenigen Schritten.

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.