Wie aktiviere ich Push Benachrichtigungen für photoTAN?

Mit der Push-Funktion erhalten Sie eine Benachrichtigung für eine in Ihrer photoTAN-App ausstehende Freigabe für Transaktionen oder Online Banking-Anmeldungen. Die Erlaubnis diese Benachrichtigungen in Ihrer photoTAN-App freizuschalten ist wichtig, damit diese einwandfrei funktionieren können. Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie sich die Funktion für Ihre photoTAN aktivieren lässt - sowohl bei der ersten Anmeldung als auch bei bereits aktiver Nutzung.

In der photoTAN-App - bei einer Neuanmeldung

  1. Starten Sie die photoTAN-App. 
  2. Drücken Sie auf "Weiter".
  3. Geben Sie einmalig Ihre Online Banking-Zugangsdaten ein.  
  4. Erteilen Sie die Berechtigung, dass Ihnen Push-Nachrichten gesendet werden dürfen.

In der photoTAN-App - nach der Aktivierung

  1. Starten Sie die photoTAN-App.
  2. Drücken Sie auf "Mehr".
  3. Wählen Sie "Einstellungen" aus.
  4. Betätigen Sie neben dem Unterpunkt "Push-Nachrichten" den Button für die Aktivierung. Dieser wird gelb, wenn die Funktion aktiv ist. 

Weiterführende Informationen

  • Sollte die Berechtigung deaktiviert sein, bekommen Sie beim Starten der photoTAN-App die Aufforderung, die Anmeldung im Online Banking zu bestätigen.
  • Falls Sie die Funktion wieder deaktivieren möchten, können Sie in der photoTAN-App den Regler "Push-Nachrichten" in Ihren Einstellungen betätigen. Wird der Regler grau, ist die Funktion deaktiviert.

Ist diese Information hilfreich?