Wie ändere ich meine Online Banking-PIN?

Sie können die PIN für Ihr Online Banking schnell und unkompliziert in Ihrer Banking-App oder mit dem zugehörigen Formular in Ihrem Online Banking ändern. 

In der Banking-App

  1. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten in Ihrer Banking-App an.
  2. Tippen Sie auf Ihr "Profil".
  3. Wählen Sie anschließend auf den Button "Digital Banking" aus.
  4. Geben Sie Ihre neue PIN zweimal ein.
  5. Mit einem Tippen auf "PIN ändern" werden Sie zur TAN-Freigabe weitergeleitet.
  6. Bestätigen Sie Ihre PIN-Änderung mit photoTAN.

Hinweis: Ihre neue Online Banking-PIN ist direkt aktiv.

Im Online Banking

  1. Melden Sie sich an, um zum Formular "Online Banking-PIN ändern" zu gelangen.
  2. Geben Sie Ihre Wunsch-PIN zweimal ein.
  3. Wenn Sie photoTAN nutzen, sehen Sie eine Grafik, welche Sie mit der photoTAN-App oder dem photoTAN-Lesegerät scannen müssen. Mit mobileTAN erhalten Sie eine SMS mit der TAN.
  4. Tippen Sie die TAN in das dafür vorgesehene Feld ein.
  5. Geben Sie die PIN-Änderung mit Klick auf "Freigeben" frei.

Hinweis: Ihre Wunsch-PIN ist umgehend aktiv und nutzbar.

Weiterführende Informationen

  • Zulässige Zeichen für Ihre Wunsch-PIN:
    • Zahlen 0 - 9, sowie Groß- und Kleinbuchstaben von A - Z.
    • Sonderzeichen (@, &, -, usw.) erlaubt.
  • Sollten Sie Ihre aktuelle PIN vergessen haben, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, eine neue Online Banking-PIN beantragen zu können. Diese wird nach Beantragung postalisch zugesandt. Eine neu angeforderte PIN ist 8-stellig.

Ist diese Information hilfreich?