Wie ändere ich mein Girocardlimit?

Die schnellste Möglichkeit, Ihr Girocardlimit zu ändern, bieten wir Ihnen in Ihrem Online Banking.

Im Online Banking

  1. Wählen Sie in Ihrer Finanzübersicht das gewünschte Konto aus der Übersicht Ihrer Konten mit den zugehörigen Karten aus.
  2. Klicken Sie bei der gewünschten Girocard auf den Button "Karte verwalten".
  3. Wählen Sie in der Zeile "Zahlungslimit" den Button "Bearbeiten".
  4. Setzen Sie einen Haken bei "Ich bestätige, dass dem Karteninhaber die Karte vorliegt.".
  5. Tragen Sie Ihr gewünschtes Tageslimit / Wochenlimit ein.
  6. Klicken Sie auf "Weiter", um zur TAN-Eingabe zu gelangen.
  7. Schließen Sie Ihren Auftrag mit der TAN-Eingabe ab.

Hinweis: Ihr neues Limit ist am nächsten Arbeitstag verfügbar. Wenn Sie Ihren Auftrag mit photoTAN freigeben, muss die angezeigte Grafik gescannt werden, pushTAN ist nicht möglich.

Am Telefon

  1. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Sie erreichen uns rund um die Uhr: 24 Stunden - 7 Tage - weltweit.
  2. Ihr Anliegen wird durch einen Mitarbeiter gelöst.

In der Filiale

  1. Vereinbaren Sie einen Termin in einer Filiale.
  2. Ihr Anliegen wird durch einen Berater gelöst.

Was Sie benötigen - Ihre Checkliste

  • Digital Banking-Zugangsdaten.
  • Aktiviertes photoTAN-Verfahren / mobileTAN-Verfahren.

Sie nutzen noch kein Digital Banking? Beantragen Sie es in wenigen Schritten.


Weiterführende Informationen

  • Im Web kann das Tageslimit minimal 100,00 EUR & maximal 5.000,00 EUR betragen.
  • Das Wochenlimit kann zwischen 100,00 EUR & 9.500,00 EUR gesetzt werden.

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.