Wie ändere ich die PIN der HBCI-Chipkarte?

Die PIN Ihrer HBCI-Chipkarte können Sie in Ihrer HBCI-Software entsprechend der Vorgaben der Software ändern. Befolgen Sie dafür die unten stehende Abfolge:

  1. Rufen Sie in Ihrem StarMoney die Kontenliste auf.
  2. Wählen Sie "Neues Konto" aus.
  3. Geben Sie Ihre BLZ (Bankleitzahl) ein und bestätigen Sie die Eingabe mit "Weiter".
  4. Wählen Sie ein Sicherheitsmedium aus.
  5. Ändern Sie Ihre Karten-PIN, um den Vorgang abzuschließen. 

Weiterführende Informationen

Für eine Änderung benötigen Sie Ihre alte PIN, da die HBCI-Chipkarten keinen PUK beinhalten. Sollte die PIN nicht mehr vorhanden sein, muss eine neue Karte beschafft werden.

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.