Was muss ich über den Studienkredit der KfW wissen?

Der Studienkredit der KfW dient als finanzielle Unterstützung für Studierende. Der Kredit lässt sich unabhängig von Ihrem eigenen Einkommen und dem Ihrer Eltern beantragen und richtet sich an Studiengänge, die in Deutschland absolviert werden. Dabei gibt es einige wichtige Voraussetzungen, die erfüllt werden müssen:

Voraussetzungen für einen KfW-Studienkredit

  1. Studium an einer staatlichen bzw. staatlich anerkannten Hochschule innerhalb Deutschlands.
  2. Der Abschluss muss zu einer Berufsqualifizierung führen (z. B. Bachelor, Master oder Diplom).
  3. Volljährigkeit bzw. maximales Alter von 44 Jahren bei Beginn der Finanzierung.
  4. Deutscher Staatsbürger (nach 3-jährigem, durchgehenden Aufenthalt in Deutschland) oder Staatsangehöriger eines EU-Staates bzw. Bildungsinländer (ausländische Studierende mit Hochschulzugangsberechtigung).

Weiterführende Informationen

  • Informieren Sie sich über weitere Kredite der Commerzbank
  • Falls Sie für die Finanzierung Ihres Studiums BAföG bezogen haben, bietet die Commerzbank Ihnen bei Ihrer BAföG-Rückzahlung die Möglichkeit, Geld zu sparen.

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.