Was ist eine Lastschrift?

Eine Lastschrift ist eine bargeldlose Zahlungsmethode, die im Rahmen des Bankings auch Einzugsermächtigung genannt wird. Dabei wird ein Geldbetrag automatisch durch die Bank des Zahlungsempfängers von Ihrem Konto eingezogen. Sie erteilen dem Zahlungsempfänger ein Lastschriftmandat, welches ihn zum Einzug des Geldbetrags befähigt.


Weiterführende Informationen

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.