Orderzusätze: Was steht in der Banking-App zur Auswahl?

Beim Kauf oder Verkauf von Wertpapieren haben Sie die Möglichkeit, die Orderzusätze in der Banking-App anzupassen. Sie können während des Kaufs- oder Verkaufsprozesses die Orderzusätze in Ihrer Ordermaske entsprechend auswählen. Sollten Sie "ComBest" oder "KVG" als Ausführungsplatz gewählt haben, wird Ihnen die Auswahl der Orderzusätze nicht angezeigt. Bei allen anderen Ausführungsplätzen ist der Orderzusatz "Billigst" bei Kauf und "Bestens" bei Verkauf automatisch vorausgewählt. Folgende Orderzusätze stehen zur Auswahl:

Liste der Orderzusätze

  • Billigst (Kauf) / Bestens (Verkauf).
  • Limit Vertiefung (Kauf und Verkauf).
  • Stop Buy (Kauf) / Stop Loss (Verkauf).
  • Stop Limit Vertiefung (Kauf und Verkauf).
  • Trailing Stop Vertiefung (Kauf und Verkauf).
  • OCO (One Cancels Other) Vertiefung (Kauf und Verkauf).

Weiterführende Informationen

  • Je nach Ausführungsplatz werden unterschiedliche Orderzusätze zur Auswahl angeboten.
  • Mit einem Klick auf den entsprechenden Orderzusatz gelangen Sie zum Vertiefungsdisplay, in welchem Sie Limitbeträge und die Gültigkeitsdauer anpassen können.

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.