Orderbuch: Was bietet mir die Kompaktansicht?

Das Orderbuch gibt Ihnen eine Übersicht über Ihre Wertpapiere bzw. über Ihre Wertpapieraufträge. Folgende Punkte können Sie in der Kompaktansicht einsehen.

Kompaktansicht

  • Datum: Erfassungstag und Uhrzeit der ausgewählten Order.
  • Art: Zeigt die gewählte Auftragsart an (Kauf, Verkauf, Neuemission, Neuemission mit Besonderheiten oder Aktienrückkauf). Bei der Nutzung eines mobilen Endgeräts wie z. B. Tablet oder Smartphone werden Ihnen die Auftragsarten in verkürzter Form angezeigt. Dabei steht "K" für Kauf, "V" für Verkauf und "Z" für Neuemission.
  • Menge: Die Stückzahl bzw. der Nominalbetrag Ihres Auftrags.
  • Bezeichnung: In diesem Feld wird die Bezeichnung des Wertpapiers angezeigt.
  • WKN: Die Wertpapierkennnummer ist ein Referenzschlüssel, der das Wertpapier eindeutig identifiziert.
  • Ordertyp: In diesem Feld wird der gewählte Ordertyp angezeigt. Als Typ kann Billigst (Kauf) / Bestens (Verkauf), Limit, Stop Buy (Kauf) / Stop Loss (Verkauf), Stop Limit, Trailing Stop oder One Cancels Other angezeigt werden.
  • Limit: Die von Ihnen eingegebenen Limitwerte werden im Feld "Limit" angezeigt. Falls mehr als ein Limitwert für einen Ordertyp vorliegt, wird "Siehe Details" angezeigt. Für eine Anzeige aller Limitwerte können Sie die Detailansicht öffnen.
  • Status: Gibt den momentanen Status des Auftrags an.

Kompaktansicht - Varianten eines Status

  • In Bearbeitung: Order wurde entgegengenommen und wird bearbeitet.
  • Ausgeführt: Order ausgeführt.
  • Gestrichen: Order gestrichen oder Gültigkeit abgelaufen.
  • Offen: Order entgegengenommen, jedoch noch nicht ausgeführt.
  • Keine Angabe: Es liegen keine Informationen vor.
  • Teilausgeführt: Teile der Order ausgeführt; Teilausführungen in der Detailansicht aufgelistet.
  • Sonstige: Hierzu gehören z. B. Orders, deren Änderung oder Streichung vorgemerkt ist.

Weiterführende Informationen

  • Beachten Sie, dass Orders, die über den Commerzbank Direkthandel durchgeführt wurden, im Orderbuch ggf. zeitverzögert angezeigt werden.
  • Bei bereits (teilweise) ausgeführten Orders wird in dem Feld "Kurs" der Ausführungskurs angezeigt. Bei der Anzeige "Siehe Details" liegt mehr als ein Ausführungskurs vor. Für eine Anzeige aller Ausführungskurse können Sie die Detailansicht öffnen.
  • Bestehen offene Orders aus einer Anlageberatung, so wird Ihnen dies unterhalb der Depotnummer angezeigt.

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.