Ich habe meine Karte verloren - wie sperre ich meine Girocard?

Falls Sie Ihre Commerzbank Girocard sperren möchten, können Sie dies in Ihrem Online Banking oder am Telefon erledigen. Zu Ihrem eigenen Schutz sollten Sie unverzüglich Ihre Commerzbank Karte sperren, falls Sie diese verloren haben oder diese gestohlen wurde. Erstatten Sie im Falle eines Diebstahls eine Verlustanzeige bei der Polizei. 

Im Online Banking

  1. Melden Sie sich an, um Ihre Girocard sperren zu können.
  2. Wählen Sie in Ihrer Finanzübersicht Ihr Konto mit der zugehörigen Debitkarte aus.
  3. Klicken Sie bei der zu sperrenden Girocard auf den Button "Karte verwalten".
  4. Klicken Sie auf "Karte sperren".
  5. Es öffnet sich ein Fenster. Bestätigen Sie die Sperrung mit "Jetzt sperren".

Hinweis: Die Sperrung ist sofort aktiv. Eine TAN-Eingabe ist für die Sperrung nicht notwendig. Ebenfalls können Sie Ihre Bankkarte wieder im Online Banking entsperren.

Am Telefon - über das Kundencenter

  1. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Sie erreichen uns rund um die Uhr: 24 Stunden - 7 Tage - weltweit.
  2. Sie können Ihre Girocard im Selfservice unseres Sprachportals selbst sperren. Voraussetzung hierfür ist, dass Sie sich erfolgreich mit Eingabe Ihrer numerischen Online Banking-Zugangsdaten authentifizieren. Alternativ können Sie an einen Mitarbeiter weitergeleitet werden, welcher sich um die Sperrung Ihrer Girocard kümmert.

Am Telefon - über die Sperrhotline

  1. Nehmen Sie telefonischen Kontakt auf. Sie erreichen die gebührenpflichtige Sperrhotline unter der Rufnummer 0180 5 021 021. Die Gebühren betragen 14 Cent / Minute aus dem deutschen Festnetz und der Mobilfunkhöchstpreis liegt bei 42 Cent / Minute. Erreichbar rund um die Uhr: 24 Stunden - 7 Tage - weltweit.
  2. Halten Sie die IBAN der zu sperrenden Girocard bereit. 

Weiterführende Informationen

  • Sie können Ihre Girocard jederzeit in Ihrem Online Banking wieder entsperren.
  • Zusätzlich zu den oben aufgeführten Optionen, können Sie Ihre Debitkarte in jeder Filiale mit Kassen- und Servicebereich innerhalb der Öffnungszeiten sperren lassen.
  • Erkennen Sie auf Ihrem Kontoauszug missbräuchliche Transaktionen, reklamieren Sie diese in Ihrer Filiale. Wir prüfen, inwieweit Ihr entstandener Schaden ersetzt werden kann.

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.