HBCI-Chipkarte: Wie viele Pin-Eingaben sind möglich?

Die HBCI-Chipkarte hat einen Fehlbedienungszähler, der bis zu zwei Fehleingaben erlaubt. Nach der dritten Fehleingabe wird Ihre Karte gesperrt. Das besondere Sicherheitsmerkmal der Chipkarte ist, dass diese sich nicht entsperren lassen kann. So können Sie bei Verlust oder Diebstahl verhindern, dass Dritte Ihre Karte missbrauchen. Falls Ihre HBCI-Chipkarte gesperrt ist, können Sie sich im Reiner SCT Onlineshop eine neue bestellen.

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.