Einwilligung / Werbewiderspruch: Wie erteile und ändere ich diese?

Sie können Ihre Einwilligung zur werblichen Ansprache sowie zur Verwendung Ihrer Daten in Ihrem Online Banking einsehen und ebenfalls eine Änderung dieser vornehmen.

Im Online Banking

  1. Melden Sie sich an, um Ihre Einwilligungen zu verwalten.
  2. Passen Sie die Einwilligungen Ihren Bedürfnissen an und klicken Sie auf "Prüfen".
  3. Sie sehen eine Übersicht Ihrer Einwilligungen und haben die Möglichkeit, diese auszudrucken.
  4. Klicken Sie auf "Senden", um Ihre Änderungen zu bestätigen.

Hinweis: Sie nutzen noch kein Online Banking? Beantragen Sie es in wenigen Schritten.

In der Filiale

  1. Besuchen Sie eine Filiale mit Kassen- und Servicebereich innerhalb der Öffnungszeiten.
  2. Ein Berater nennt Ihnen Ihre bisherigen Einwilligungen und ändert diese bei Bedarf.

Weiterführende Informationen

  • Durch die Genehmigung aller Punkte sind Sie stets über aktuelle Informationen und besondere Angebote informiert.
  • Melden Sie sich an, um Ihr Profil zu sehen. Dort finden Sie Ihre wichtigsten persönlichen Daten sowie Ihre Einwilligungen zur werblichen Ansprache aufgelistet.
  • Sie können uns Ihren Widerspruch zudem postalisch oder via E-Mail zukommen lassen. Richten Sie Ihren Widerspruch formfrei mit dem Betreff "Widerspruch" unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Adresse und Ihres Geburtsdatums an folgende Postanschrift oder E-Mail-Adresse:

Ist diese Information hilfreich?