Aktivierung von Garmin Pay: Wie geht das?

Um via Garmin Pay kontaktlos bezahlen zu können, benötigen Sie ein Wearable von Garmin sowie die App "Garmin Connect" auf Ihrem Smartphone. Laden Sie die Garmin Connect App aus dem Apple Store oder Google Play Store herunter und schalten Sie Garmin Pay für Ihr Wearable frei. Bei der Einrichtung sind folgende Punkte zu beachten:

  1. Starten Sie die Garmin Connect App auf Ihrem Smartphone und wählen Sie Ihr Garmin Gerät aus.
  2. Wählen Sie "Garmin Pay", um ein "Wallet" für Ihr Garmin Gerät zu erstellen.
  3. Erstellen Sie einen 4-stelligen Code, um das Wallet auf Ihrem Garmin Gerät zu sichern.
  4. Wählen Sie eine Ihrer Kreditkarten für das Bezahlen via Garmin Pay aus.
  5. Geben Sie Ihre Kontaktdaten sowie die Daten Ihrer Kreditkarte in der Garmin Connect App ein oder scannen Sie die Kreditkarte mit der Kamera Ihres Smartphones.
  6. Zur einmaligen Verifizierung Ihrer Kreditkarte erhalten Sie eine 6-stellige PIN, die Ihnen entweder per SMS oder E-Mail zugesandt wird. Hierfür muss Ihre Mobilfunknummer / E-Mail Adresse bei der Commerzbank hinterlegt sein. Sollten Sie beides nicht hinterlegt haben, können Sie es ganz einfach in Ihrem Online Banking nachtragen. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten im Online Banking an, um zu Ihren Kreditkartendetails zu gelangen. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie die Option "Kontaktdaten pflegen" aus, um Ihre Daten nachzutragen.
  7. Nach der Identitätsprüfung und Verifizierung Ihrer Kreditkarte wird diese Ihrem Wallet hinzugefügt.
  8. Lassen Sie sich das Wallet mit der hinterlegten Kreditkarte nun auf Ihrem Garmin Gerät anzeigen.

Weiterführende Informationen

  • Sie können Ihre Kreditkarten in dem Wallet der Garmin Connect App jederzeit verwalten. Löschen oder sperren Sie Ihre Kreditkarte bspw. für die Nutzung von Garmin Pay.

Haben Sie die passende Lösung noch nicht gefunden? Dann helfen wir Ihnen gerne persönlich weiter.

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität.